Medizinisches

qualifizierte Beratung zur natürlichen Nasenspülung

Gesundheit ist kein Zufall, sondern durch das eigene Verhalten beeinflussbar. Dazu gehört auch die bewusste Prävention durch unterstützende Hilfsmittel.

Susanne Deisner (Ärztin)

 

 neti- Nasenspülung für Jung und Alt

Für die ganze Familie

Ein Virus kann nur eine Atemwegsinfektion verursachen, wenn es ihm gelingt, an der Schleimhaut haften zu bleiben und sich zu vermehren. Die tägliche Nasenspülung mit Salzwasser unterstützt die Flimmerhärchen der Nasenschleimhaut bei ihrer Aufgabe, ankommende Viren wieder nach außen zu befördern. Es ist deshalb eine wirksame Maßnahme zur Prophylaxe von Erkältungskrankheiten.
neti- Nasenspülung für Kinder Kleine Kinder mit wiederholten Mittelohrentzündungen

Ab etwa vier Jahren kann die neti® -Nasenspülung auch von Kindern alleine angewandt werden. Ihr Vorteil liegt in der nebenwirkungsfreien Anwendung, die mehrmals täglich durchgeführt werden kann. Sie hilft, Sekret zu verflüssigen und die Schleimhaut abzuschwellen, so dass der schmerzhafte Sekretstau im Mittelohr abfließen kann und die Heilung durch Verminderung des keimhaltigen Sekrets beschleunigt wird.
neti-Nasenspülung für ältere Menschen Ältere Menschen

Häufig leiden ältere Menschen unter trockener Nasenschleimhaut, die nicht nur als unangenehm empfunden wird, sondern auch zu einer erhöhten Infektanfälligkeit führen kann. Dem ist wirksam und angenehm zu begegnen mit der täglichen neti®-Nasenspülung.
neti-Nasenspülung für Allergiker Pollenallergiker

Die Allergie kann man mit der neti®-Nasenspülung nicht heilen, aber die Konzentration der auslösenden Pollen lässt sich wunderbar einfach und schnell reduzieren. Das führt zu einer Linderung der Symptome und darüber oft auch zu einer deutlichen Reduktion der benötigten Medikamente. Die befreite Nase lässt Sie abends viel besser einschlafen.
neti- Nasenspülung zur Abwehrstärkung Heizungsluft und Klimaanlagen

Trockene Heizungsluft bringt die Nasenschleimhaut schnell in Schwierigkeiten. Ihr Besatz mit Flimmerhärchen vertrocknet und kann seine keimabfangende Arbeit nicht mehr gut verrichten. Atemwegsinfekten wird damit der Weg geebnet. Mit der neti®-Nasenspülung helfen Sie der Schleimhaut wirksam, gesund und funktionsfähig zu bleiben oder es wieder zu werden.
neti-Nasenspülung für Chronisch Erkrankte Chronisch kranke Menschen

Nicht jede Besiedelung der Atemwege mit Bakterien ist gleich eine Infektion, die mit Antibiotika behandelt werden muss. Der zähe Schleim z. B. bei Mukoviszidose-Patienten wird durch die Spülung mit Salzwasser verflüssigt. Mit ihm werden Schmutz und Krankheitskeime ausgeschieden, so dass den gefürchteten Infekten der Atemwege entgegengewirkt wird.

neti-Nasenspülung für Handwerker Schmiede, Bäcker, Maurer, Gartenarbeiter, Tischler

Alle Arbeiten in staubiger Umgebung führen zu einer erhöhten Schmutzbelastung der Nasenschleimhaut. Häufig wird dadurch der Geruchssinn beeinträchtigt. Besonders unangenehm wird es, wenn eine Allergie, z. B. gegen Holz- oder Mehlstaub, hinzukommt. Schnelle Linderung schafft hier die neti®-Nasenspülung.
neti-Nasenspülung für Taucher Taucher

Mit Schnupfen kein Tauchen! Bei jedem Schnupfen ist der unabdingbare Druckausgleich unter Wasser nicht mehr sicher gegeben. Dadurch kann es zu schmerzhaften und sogar lebensgefährlichen Barotraumata kommen. Ganz wichtig daher für Taucher: Infektprophylaxe, z.B. mit dem neti®-Kännchen.

neti-Nasenspülung für Vielflieger und Piloten Flieger und andere Luftreisende

Mit dem Flug ändern sich die Luftdruckbedingungen und nach den physikalischen Gesetzen dehnen sich Gase mit steigender Höhe aus. Beim Abstieg reagieren die Gase und der Luftdruck umgekehrt. Jeder Reisende muss den unterschiedlichen Luftdruck ausgleichen - dies erfolgt durch einen kleinen Verbindungsgang (die Tube) vom Mittelohr zum Nasenrachenraum. Bei Erkältungen wird der Druckausgleich durch geschwollene Schleimhäute behindert. Beugen Sie vor mit der neti®-Nasenspülung!
neti-Nasenspülung zur Abwehrstärkung bei Immunsuppression Immunschwache oder immunsupprimierte Menschen

Die für einen gesunden Menschen normalerweise nicht gefährlichen Krankheitserreger, die z.B. eine Bronchitis oder einen grippalen Infekt auslösen, können bei immunsupprimierten Menschen zu bedeutend schwereren Infektionen führen. Durch die neti®-Nasenspülung wird die Funktion der Nasenschleimhaut gepflegt, die eine sehr wichtige Rolle beim Abfangen und Ausscheiden von Krankheitskeimen spielt, ohne dass es zu Wechselwirkungen mit Medikamenten kommen kann.